Über Uns

P1060444

Die „Meisel & Kollegen Service und Verwaltungs GmbH“ wurde als Projektgesellschaft gegründet. Ihr Ziel war zunächst die Erhaltung des denkmalgeschützten Bahnhofsgebäudes von Chemnitz Glösa aus dem Jahr 1902. Dessen Sanierung wurde im Jahr 2012 liebevoll und originalgetreu umgesetzt.

Aufgrund der zentralen und günstigen Lage entstanden in diesem historischen Gebäude eine Allgemeinmedizinische Arztpraxis für die Anwohner von Glösa, Borna, Furth und Auerswalde sowie vier Wohnungen.

Vor dem Hintergrund notwendiger Abstandsflächen für Rettungszufahrten und der damit im Zusammenhang stehenden Notwendigkeiten für die Baugenehmigung / Nutzungsänderungen des Bahnhofsgebäudes erfolgte daraufhin der Zukauf des jetzigen Gewerbeparkgeländes.

Für diese Fläche sind wir auf der Suche nach freundlicher gewerblicher Nachbarschaft. Daher entwickeln wir die Gesamtfläche mit dem Ziel der Ansiedlung neuer Unternehmen zu einem Gewerbepark.

Die Nähe zur Innenstadt, eine bereits bestehende Infrastruktur im Grünen und die geringe Entfernung zur Autobahn A4 machen diesen Standort zu einer seltenen und hochwertigen Gewerbefläche in Chemnitz.

Im Zeitraum Anfang bis Mitte 2013 wurde von uns auf dem gesamten Areal ein baufertiger Untergrund geschaffen. Das Gelände wurde dabei reguliert und für die Ansiedlung interessierter Unternehmen vorbereitet. Zwei gestellte Bauvoranfragen für die gewerbliche Nutzung mit Errichtung zweier Betriebsgebäude beschied die Stadt Chemnitz bereits positiv. Einer kurzfristigen Ansiedlung interessierter Unternehmen ist daher nichts entgegenzusetzen. Insgesamt stehen rund 35.000 qm zur Verfügung, die frei nach den Bedürfnissen der Interessenten parzelliert werden können.

Weitere Standortvorteile des Gewerbeparks finden sich aus unserer Sicht in folgenden Aspekten:

  • Im Jahr 2014 erfolgte die vollständige Erschließung des Gewerbeparks für den Anschluss von Gas, Wasser, Strom sowie Telefon in den einzelnen Parzellen und kann von potentiellen Käufern bzw. Mietern sofort genutzt werden.
  • Die Oberflächenentwässerung ist über eine neu verrohrte und mit einem Bestandsschutz versehene Leitung geregelt, die in den Glösbach mündet und somit zu geringeren Betriebskosten führt.
  • Die Autobahnanschlussstelle Glösa zur Autobahn A4 und das Autobahnkreuz A4/A72 befindet sich in unmittelbarer Nähe und bietet somit eine optimale Verkehrsanbindung.
  • Ebenso sind mehrere Tankstellen in wenigen Minuten anfahrbar.
  • Die umgebungsnahe, gut gewachsene Infrastruktur mit zahlreichen Unternehmen bietet Anschluss an die hiesige Wirtschaft.

Um Ihnen einen ersten Eindruck zu vermitteln, haben wir einige aktuelle Bilder eingestellt (s. Entwicklung ). Zu Ihrer Unterstützung bei einer eventuellen Planung und Ansiedlung in unserem Gewerbepark können wir Ihnen die auf unser Seite genannten Partnerfirmen empfehlen (s. Links). Bei den genannten Betrieben handelt es sich ausschließlich um Unternehmen, bei denen wir auf eine stets konstruktive, zuverlässige und qualitativ hochwertige Zusammenarbeit zurückblicken können. Sie unterstützen uns bei der Vorbereitung und Umsetzung des Gewerbeparks und der Umnutzung sowie Sanierung des ehemaligen Bahnhofgebäudes von Glösa.

Fotobuch Gewerbepark

Interesse ?

Sollte Ihrerseits Interesse bestehen, bitten wir Sie um eine Rückinformation. Gern stehen wir Ihnen für weitere Gespräche zur Verfügung.

Herr Meisel
+49 (0) 177 88 77 229
info@der-gewerbepark.com

Kontakt

Wir benutzen Cookies auf unserer Webseite. Mit Hilfe dieser Cookies (kleiner Textdateien) analysieren wir das Nutzungsverhalten unserer Website. Wir speichern nicht mehr als nötig (Siehe Datenschutzrichtlinien). Sie können entscheiden: